Unsere Gemeinderäte

Seit dem 01.05.2014 sind wir im Gemeinderat Emtmannsberg mit folgenden Gemeinderäten vertreten: 
 
Norbert Jäger

Norbert Jäger

Mitglied im Arbeitskreis "Schloss"

Dorfstraße 23
95517 Emtmannsberg
 
Tel.: 09209-918733 und 0171-8928802
Gerald Schreiner

Gerald Schreiner

Dritter Bürgermeister, BBE-Fraktionssprecher
Mitglied des Rechnungsprüfungsausschusses und der VG-Versammlung
 
Creußener Weg 9
95517 Emtmannsberg
 
Tel.: 09209-1228 und 0171-9354357

 

Gerhard Franke

Gerhard Franke

Zur Leiten 16
95517 Emtmannsberg
 
Tel.: 09209-221167 und 0171-8210921
 

 

Stefanie Gebhardt

 

Stefanie Gebhardt

Jugendbeauftragte - seit Januar 2016 im Gemeinderat als Nachrückerin für zurückgetretenen Wolfgang Zwing
 
 
Huth
95517 Emtmannsberg

Tel.: 09209-2390268

stefanie8.gebhardt@yahoo.de

 

Wolfgang Zwing

Wolfgang Zwing

Seniorenbeauftragter,  Rücktritt als Gemeinderatsmitglied im Dezember 2015 (in dieser Eigenschaft ehemals Mitglied der Lenkungsgruppe ILE Frankenpfalz im Fichtelgebirge)
 
Dorfstraße 3
95517 Emtmannsberg
 
Tel.: 09209-221256 und 01577-5165963
 

 Den gemeinsamen Flyer von Jugend- und Seniorenbeauftragten finden Sie hier.

News

BBE-Flugblatt zum Anschluss der Wasserversorgung Emtmannsberg an WZV Seybothenreuther Gruppe

Montag, 6. November 2017 - 7:45

Der Beschluss des Gemeinderates die Wasserversorgung Emtmannsberg dem Wasserzweckverband "Seybothenreuther Gruppe" anzuschließen, löste bei vielen Bürgern Fragestellungen aus. - Wir empfehlen Ihnen unser anliegendes Flugblatt, in dem wir unsere Grundhaltung zu diesem Thema zusammengefaßt haben. -

 

Flurneuordnung Emtmannsberg-Schamelsberg - Wahl der Vorstandsmitglieder/-stellvertreter der Teilnehmergemeinschaft

Donnerstag, 19. Oktober 2017 - 12:00

Am Mittwoch,18.10.2017 fand im Gemeindezentrum Emtmannsberg die Wahl der Vorstandsmitglieder und -stellvertreter der Teilnehmergemeinschaft Emtmannsberg-Schamelsberg statt

Ein durchschaubares Spiel - Leserbrief der BBE-Gemeinderäte zum NK-Artikel "Ja zum Wasserzweckverband" vom 30.09.2017

Sonntag, 8. Oktober 2017 - 17:15

Einen schlechten Tag muss der NK-Berichterstatter gehabt haben, als er über die Diskussion und Beschlussfassung zum Anschluss der Wasserversorgung Emtmannsberg an den Wasserzweckverband (WZV) Seybothenreuther Gruppe berichtete. Der Bericht ist unvollständig, einseitig, unausgewogen, und enthält grobe Fehler.

VGH München lehnt Antrag der Gemeinde auf Zulassung der Berufung zu einem Gerichtsurteil bezüglich Abwasserherstellungsbeiträgen ab

Donnerstag, 27. April 2017 - 19:00

Kläger erhalten zuviel bezahlte Abwasser-Herstellungsbeiträge zurück. Wollen auch Sie in Emtmannsberg und Troschenreuth Ihr Geld zurück? - Lesen Sie zum Inhalt und Folgen der Gerichtsentscheidungen den weiterführenden Text. - Es lohnt sich.

Seiten